Zur Unterstützung der natürlichen Funktion der Haut als Ausscheidungsorgan

ZEOLITH BASENBAD
Wohlbefinden und Regeneration in der Badewanne

Ein gesundes Säure-Basen-Gleichgewicht ist ein wichtiger Beitrag für unsere Gesundheit.

Hektik, Stress, ungesunde Ernährung, belastende Umwelteinflüsse (Schadstoffe aus Nahrung, Kosmetik und Luft) sowie „Abfall“ aus dem körpereigenen Stoffwechsel selbst, begünstigen zunehmend die Übersäuerung unseres Körpers. Eine chronische Übersäuerung kann sogar die Entstehung von Krankheiten begünstigen.

Körpereigene Entsorgungssysteme (wie z. B. Darm, Leber, Nieren, Lunge und Haut) sind für die Neutralisierung und den Abtransport von anfallenden Säuren und Abfallprodukten verantwortlich. Die Haut stellt dabei das größte Ausscheidungsorgan von allen Systemen dar. Jeder Beitrag zugunsten eines harmonischen Säure-Basen-Haushaltes zählt.

Das PANACEO Zeolith Basenbad zählt hier zu den einfach anzuwendenden Unterstützungen. Es trägt dazu bei, den Abtransport von bereits über die Haut ausgeschiedenen Säuren zu fördern und den Nachschub aktiv anzuregen.

Unterstützen Sie mit der Kraft der Natur Ihr Wohlbefinden und Ihre Regeneration – mit einem entlastenden Zeolith Basenbad von PANACEO.

Einfach anzuwenden und ganz natürlich.

Tauchen Sie ein

Pflegt:

Verleiht ein angenehmes Hautgefühl. Pflegt und hält die Haut geschmeidig.

Schützt:

Reaktiviert die natürliche Schutzfunktion der Haut.

Entlastet:

Unterstützt den Abtransport von bereits über die Haut ausgeschiedenen Säuren.

Anwendung

Das PANACEO Zeolith Basenbad eignet sich hervorragend für Voll-, Sitz- und Fußbäder zur Förderung von Ausgeglichenheit und Regeneration.

Besonderer Hinweis

Bitte schütteln Sie vor Gebrauch die Dose. Es wird empfohlen, die Badewanne nach jeder Anwendung mit heißem Wasser auszuspülen.

Dosierung

Vollbad: 2 gehäufte Esslöffel
Sitzbad: 1 gehäufter Esslöffel
Fußbad: 1 gehäufter Teelöffel
basenbad-icon

Auch für Sportler nach intensiver Belastung empfohlen

Wertvolle Vollbad-Tipps

  • Eine 2-malige Anwendung pro Woche ist empfehlenswert.

  • Keine zusätzliche Seife, Waschsubstanzen oder Shampoos verwenden.

  • Alle 15 Minuten die Haut (vom Herzen weggehend) mit einem Badehandschuh abreiben.

  • Die Badedauer ist individuell gestaltbar und kann bei Bedarf langsam gesteigert werden. Als guten Einstieg ist eine Zeit von mind. 30 Minuten empfohlen.

  • Je länger die Badezeit, desto besser die Wirkung. Vor allem nach dem Sport ist das Verhältnis von der körperlichen Anstrengung zur Badedauer gegenüber zu stellen. Je länger die Belastung desto länger die empfohlene Badezeit.

  • Nach dem Baden das basische Wasser auf der Haut trocknen lassen. Ein basischer Film auf der Hautoberfläche versorgt die Haut für längere Zeit mit einem basischen Klima.

  • 1 Stunde nach dem Vollbad ist das Auftragen von Cremes, Lotions etc. in Ordnung.

  • Nach dem Baden 30 Minuten ruhen.

Vollbad Checkliste:

  • 37 – 38 Grad warmes Wasser

  • 2 gehäufte Esslöffel PANACEO Zeolith Basenbad

  • Mindestens 30 Minuten Zeit

  • Massagehandschuh oder Bürste zur Steigerung der Effektivität

  • Entspannungsmusik, angenehme Lektüre oder einfach nur Ruhe

Gut zu wissen

Der basische pH-Wert des Badewassers mit Zeolith Basenbad beträgt unter Berücksichtigung der Anwendungsempfehlung ca. 8,5 – 9.

Je nach Wannengröße und Härtegrad des Wassers kann eine Erhöhung der empfohlenen Dosierung notwendig sein, um den beschriebenen pH-Wert zu erreichen. pH-Teststreifen können Ihnen dabei behilflich sein.

100proz

Unterstützen Sie mit der Kraft der Natur Ihr Wohlbefinden und Ihre Regeneration – mit einem entlastenden Zeolith Basenbad von PANACEO.

Einfach anzuwenden und ganz natürlich.