PMA-Zeolith – eine revolutionäre Entdeckung auch für die Kosmetik

PMA-Zeolith – eine revolutionäre Entdeckung auch für die Kosmetik

15. April 2020 | ZEOLITH-CREME

Dass Zeolith ein wunderbares Geschenk der Natur ist, liegt klar auf der Hand. Vor allem als Pulver oder Kapsel eingenommen, unterstützt das einzigartige Naturmineral unseren Körper bei der täglichen Entgiftung und Stärkung unserer Darmwand.

Krankmachende Schadstoffe und Gifte, die wir über unsere Nahrung, dem Trinkwasser oder der Einnahme von Medikamenten aufnehmen, können vom PMA-Zeolithen ähnlich wie ein Reinigungsschwamm aufgesaugt und abtransportiert werden. So richten sie im Körper selbst keine Schäden mehr an. Auf was Sie aber unbedingt immer achten müssen, ist die Qualität. Nur ein als Medizinprodukt zugelassener Zeolith, allen voran der PMA-Zeolith, kann Ihnen eine sichere Anwendung garantieren. Ein spezielles und patentiertes Verfahren – die PANACEO-Mikro-Aktivierung, kurz PMA-Methode – verstärkt, wissenschaftlich nachgewiesen, die natürliche Wirkweise um ein Vielfaches.

PMA-ZEOLITH IN DER KOSMETIK

Auch in der äußerlichen Anwendung geht es bei diesem Naturmineral um die Bindung von Schadstoffen auf der Haut. Unsere Haut ist viel mehr als nur eine Verpackung, in die wir eingehüllt sind. Sie ist ein Wunderwerk der Natur. Entsprechend ihrer Aufgaben zeigt die Haut eine äußerst komplexe Struktur. Die Haut hat eine Fläche von rund 2 m2 (beim Erwachsenen) und beherbergt eine Vielzahl an Blutgefäßen, Nervenfasern und Schweißdrüsen.
Die Hauptaufgabe der Haut ist die Verteidigung des Inneren vor der Außenwelt, vor Wind und Wetter, vor Fremdkörpern, Umweltgiften und Krankheitserregern. Verliert die Haut ihre Schutzfunktion, kann sie aus dem Gleichgewicht geraten und mit Hautirritationen reagieren. Wenn die Haut äußerlich verletzt oder von innen her geschwächt wird, können negative Einflüsse über Hand nehmen. Auch ein übermäßiger Gebrauch von Seife kann den natürlichen Schutzfilm „abwaschen“ und die Abwehrfunktion schwächen.

DANKE HAUT FÜR DEINEN SCHUTZ

Unsere Haut muss es uns wert sein, gut gepflegt und geschützt zu werden. Genau hier kann die Wirkweise des PMA-Zeoliths in den PANACEO CARE-Kosmetikprodukten die Haut bei der Gesunderhaltung unterstützen.

Das CARE Zeolith-Basenbad unterstützt den Abtransport von bereits über die Haut ausgeschiedenen Säuren und ist die ideale kleine Wellnessbehandlung für zuhause. Die CARE Zeolith-Creme trägt im Einklang mit der Natur zur Regeneration bei allen Hautirritationen und zum Erhalt der Schutzbarriere der Haut bei. Das CARE Zeolith-Wundpuder unterstützt die Wundheilung und schützt die Wunde.

NEUE ZAHNKOSMETIK

Darüber hinaus hat PMA-Zeolith auch Einzug in der Zahnkosmetik gehalten. Als natürliches Schleifmittel ersetzt er in der PANACEO CARE Zeolith-Zahncreme das kritische Mikroplastik bei der Zahnreinigung und entfaltet gemeinsam mit den anderen Inhaltsstoffen seine positive Wirkung auf der Mundschleimhaut. Die CARE Zeolith-Zahncreme reinigt Zähne und Zahnfleisch somit schonend und erfrischt mit dem enthaltenen Bio-Minzöl den gesamten Mundraum.

Land auswählen